Lichtermeer

Caritas Salzburg

Mehr Menschen sterben an Hunger als an Tuberkulose, Aids und Malaria zusammen. 800 Millionen weltweit sind von Unterernährung bedroht. Besonders schwer zu ertragen ist diese Tatsache, wenn es um Kinder geht: Weil wir den Überfluss gewohnt sind, fällt es uns schwer, diese Ungerechtigkeit zu erkennen. Also wollten wir den Hunger sichtbar machen: mit einem Lichtermeer gegen die Gleichgültigkeit.